Thumbnail Image 1

Das Traumpferdchen

In 3 voneinander unabhängigen Geschichten reisen die Kinder zusammen mit Flore (Schauspielerin) auf den Planeten XY und erleben dort mit dem Traumpferdchen Friedo und dem Igel Kracksel die phantastischsten Abenteuer.

1. Flore und Friedo, das Traumpferdchen

In dieser Geschichte reisen die Kinder zusammen mit „Flore“, die gerade ihren Dachboden aufräumt und dabei ihre alte Spielkiste wieder findet, auf den Planeten XY. Sie erleben dort mit dem Traumpferdchen Friedo und dem Igel Kracksel die phantastischsten Abenteuer.


2. Das Traumpferdchen hat Geburtstag

Das Traumpferdchen hat Geburtstag. Flore reist mit den Kindern auf den Planeten XY, um zu gratulieren. Doch als das Geschenk buchstäblich ins Wasser fällt, muß der kauzige Igel Kraksel helfen, und der ist eigentlich wasserscheu...


3. Das Traumpferdchen im Schlaraffenland

Als Flore mit den Kindern auf dem Planeten XY eintrifft, um das Traumpferdchen Friedo zu besuchen, erfährt sie, dass es gerade einen Ausflug ins Schlaraffenland macht. Als sie Friedo gemeinsam mit dem kauzigen Igel Kraksel endlich finden, geht es ihm gar nicht gut. Das Traumpferdchen hat zu viele Bonbons genascht.

Fantasievolles Flachfigurenspiel mit Animation

ab 2 ½ Jahren
Dauer ca. 40 Minuten

Figuren: Gilbert Bender, Dagmar Selje
Ausstattung: Gilbert Bender

 

Bühnenbedingungen:

• Aufbauzeit 90 Minuten
• ein Stromanschluss zu 240 Volt wird benötigt
• unsere Bühnenmaße: 4,00 m breit / 2,50 m hoch / 2,50 m tief
• eine Verdunkelung ist zwingend notwendig
• kann auf leicht erhöhter Bühne gespielt werden
• geeignet für 120 Zuschauer

Datenblatt als Download.